Trainingslager Cambrils 2019

 
Bereits zum zweiten Mal zog es 38 Vereinsmitglieder unseres Veloclubs ins Trainingslager nach Cambrils.
Im Herzen der spanischen Costa Dorada erlebten die Sportlerinnen und Sportler spannende Touren durch eine abwechslungsreiche Gegend: Hügelige Landschaften gespickt mit Oliven- und Orangenhainen, aber ebenso schroffe Felsen wie im Hochgebirge und kleine Dörfer an den Hängen boten Abwechslung pur. Im Gegensatz zur Landschaft und zum letzten Jahr zeigte sich das Wetter nicht von seiner abwechslungsreichen Seite. Während des gesamten Aufenthalts vom 26. April bis zum 05. Mai war es sommerlich warm. 
Vom Hotel direkt am Meer wurden täglich in vier verschiedenen Gruppen Touren zwischen 50 bis 180 Kilometer gefahren. Auf den verkehrsarmen spanischen Strassen legten die Teilnehmenden kumuliert 26'440 Kilometer und 412'000 Höhenmeter zurück. Nach den Touren genoss man die Kameradschaft und Erholung am Hotelschwimmbecken. Die Woche verging wie im Flug und so freuen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der Rückreise im Luxuscar bereits wieder auf das nächste Trainingslager im kommenden Frühling.
Bericht: Chris Roos
Foto: Berno Schmid & Franz Nussbaumer